• Detailprogramm für den 5. WET am 16. Sept. 2017

    Liebe Leute!

    Das Detailprogramm für unseren 5. Walderlebnistag am Sa. 16. Sept. 2017 ist fixiert:

     

    Wir freuen uns schon sehr auf euer Kommen!!!

  • Waldsommerwoche 10. Juli bis 14. Juli 2017

  • 5. Walderlebnistag am 16. September 2017

    Der 5. WET findet am 16. September 2017 statt.

    Das Thema, dem wir diesmal einen gewissen Schwerpunkt geben wollen, sind Tierbehausungen!

    Details gibt´s demnächst!

  • DA IST DER WURM DRIN – KLEINE TIERE MACHEN DEN WALD KAPUTT?

    Waldpädagogische Führung bzw. Mikrotheater am 26. Oktober 2016
    Martina wird ihr Mikrotheater diesmal ganz den Forstschädlingen (und ev. auch den Nützlingen) widmen. Wer also wissen will, wer so an unseren Bäumen herumfrisst, der sollte sich den Tag einfach im Kalender freihalten.
    Das Wetter ist uns recht egal, denn das Mikrotheater selbst findet im Meierhof statt. Bei Schönwetter werden wir aber natürlich dennoch auch draußen unterwegs sein.
    Treffpunkt: um 10 Uhr vor der Forstverwaltung Kleinmariazell
    Kosten: Erwachsene EUR 10,–/Kinder unter 15 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) kostenfrei
    Info und Anmeldung: martina@waldforscherinnen.at
    Nur gegen Voranmeldung (bis 1 Tag vor der Veranstaltung), damit wir besser planen können!
    Ausrüstung: festes Schuhwerk, dem Wetter entsprechende Kleidung, Jause und Getränk
    Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

  • Am 17. September 2016 findet der 4. Walderlebnistag in Kleinmariazell statt!!!

    Ankündigung des 4. Walderlebnistages

    Ankündigung des 4. Walderlebnistages

    Hr. Eipeldauer – Instrumentenbauer aus Hietzing – hat schon zugesagt
    Hr. Buchsbaum – Imker aus Kleinmariazell – hat schon zugesagt
    Hr. Pfenning – Drechsellehrer aus Gutenstein – hat schon zugesagt
    Hr. Schaupp – unser Forsttechniker, der diesmal die Nachsuche mit Jagdhund zeigen wird – hat schon zugesagt

    Der Büchertisch von Alfons Fallmann – naturseiten.at – ist schon fixiert

    und die Führungen sind auch schon fixiert:
    Lydia und Robert machen die Führung für die Kleinen und die Pflanzenbegeisterten
    Ena und Johannes experimentieren und forschen im Wald, damit auch die scheinbar so langweilige und abstrakte Wissenschaft Spaß macht – was müsst ihr dafür mitbringen: NEUGIERDE!!!
    Laura kümmert sich ums Schnitzen
    und Martina wird die Forstschädlinge beim Mikrotheater unter die Lupe bzw. unters Binokel nehmen

  • Pech gehabt!

    Harzgewinnung an der Schwarzföhre

    Unser lieber Freund Bernhard Kaiser wird am Do. 12.3., 15 bis 18 Uhr an der BOKU mit uns einen Infoabend bestreiten, um einen Pecherkurs anzukündigen. Wer Interesse an der Pecherei hat, kann sich gerne auch direkt bei uns melden.

    Nach der Veranstaltung gibt´s auch ein kleines Buffet mit Selbstgebranntem aus dem Hause Ottner 🙂

    Damit die Pecherei nicht ausstirbt!!!

    Aushang_Infoabend

  • unsere Fixtermine für öffentliche Führungen im Jahr 2015

    Wir haben 4 Termine, an denen wir verbilligte öffentliche Führungen anbieten:

    Freitag, 15. Mai 2015, 10:00 Uhr

    Samstag, 20. Juni 2015, 10:00 Uhr

    Samstag, 15. August 2015, 10:00 Uhr

    Montag, 26. Oktober 2015, 10:00 Uhr

    Bei unseren Waldführungen ist für jeden Geschmack etwas dabei: man darf kreativ sein, denn wir brauchen alle Sinne! Ganz nach Belieben können wir in die Welt der Biologie, der Chemie oder der Mathematik eintauchen – oder einfach die Seele baumeln lassen bei ein paar genussvollen Kräutern vielleicht finden wir auch verblüffende Tiere unter der Erde. Bei den 4 Fixterminen gehen wir ganz auf Ihre Wünsche ein. Besuchen Sie unsere Homepage, auf der alle Programme zu finden sind, aber auch Ihre eigenen Interessen greifen wir gerne auf. Oder Sie lassen sich einfach überraschen.

    Dauer: 3 Stunden

    Treffpunkt: Forstverwaltung Kleinmariazell, Meierhof neben der Basilika, 2571 Altenmarkt a.d. Triesting

    Kosten: Erwachsene EUR 10,-/ Kinder unter 15 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) kostenfrei

    Bitte um Anmeldung bis jeweils zum Vortag, damit wir besser planen können (laura@waldforscherinnen.at, johannes@waldforscher.at)!

    Ausrüstung: festes Schuhwerk, dem Wetter entsprechende Kleidung, Jause und Getränk

    Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

    Hinweis: ca. 3 km, Gelände ist schlecht kinderwagentauglich

    Kinder mit Becherlupe

  • 3. Walderlebnistag (5. September 2015)

    Der 3. Walderlebnistag wird sich mit den Themenschwerpunkten Durchforstung und Wertastung beschäftigen.
    waldforschertag_2015_sept_folder

     

    Programm… [Weiterlesen…]

  • 2. Walderlebnistag

    2. Walderlebnistag in Kleinmariazell

    am 6. September 2014

    ERLEBEN – STAUNEN – MITMACHEN

    [Weiterlesen…]

  • 1. Walderlebnistag (1.September 2013)

    Folder 1. Walderlebnistag

    Der erste Walderlebnistag 2013, am 1. September 2013 von 9 bis 17 Uhr.

    [Weiterlesen…]